Veranstaltungen

Samstag, 01. Oktober 2022

Öffentliche Veranstaltung in Frankfurt 1. Oktober 2022

Frankfurt

Samstag, 1. Oktober 2022, 19:30 Uhr

GNADENWAHL
Was ist Gnade und wem wird sie erteilt?

Referentin: Gabriele Quinque

Ort: Logenhaus, 2. Stock, Kaiserstr. 37, Frankfurt am Main

Eintritt frei

files/Templum/Artikel/die-Gnade-Jesu.jpg

Gnade und Wahrheit sind sich begegnet,
Gerechtigkeit und Frieden haben sich geküsst.
Psalm 85

Amazing Grace. Erstaunliche Gnade. In der Gnade offenbart sich das Liebeshandeln Gottes, durch das Er Gemeinschaft mit den Menschen aufnimmt, um ihnen das Heil der Ewigkeit zu schenken. Wenn das religiöse Erkenntnisspektrum umfangreich genug ist und die Nähe zum Ursprung der Schöpfung hergestellt ist, empfängt man die Gnade. Der maßgebliche Kirchenlehrer formulierte: „Das Gesetz wird durch den rechten Glauben nicht ausgehöhlt, sondern erfüllt. Und nur der gesetzestreue Gläubige empfängt die Gnade. Die Gnade heilt den Willen, sodass das richtende Recht aus freiem Willen geliebt wird.“ (Aurelius Augustinus) Das Dasein aller Welten folgt einer vorgegebenen Struktur, die man sowohl in kleinsten Zellen als auch in galaktischen Zusammenhängen finden kann. Es gibt überall Verhaltensregeln und Gesetze. Dagegen zu verstoßen bringt Ärger ein. Tu was du willst soll sein dein ganzes Gesetz – diese Ontologie kann nur bedeuten, ein mit dem Göttlichen Gesetz abgestimmtes Verhalten anzunehmen. Gelingt diese Anpassung, offenbart sich das Gesetz als Gnade und Sündenvergebung.

Ort: Logenhaus, 2. Stock, Kaiserstr. 37, Frankfurt am Main
 
Kosten: Spenden nach eigenem Ermessen
 

mehr